Zur Startseite
  Aktuell Galerie Begriffe Kontakt Links Sitemap
Jeansgeschichte
Jeansherstellung
Jeansmarken
Jeansmode  

Levi's

Die Firma Levi's ist die älteste Jeansfirma, deren soziales Engagement und die Minderheiten unterstützenden Leitlinien speziell zu erwähnen sind. Trotz der Zerstörung des Firmenhauptsitzes beim Erdbeben in San Francisco 1906 gab die Firma nicht auf und behauptet ihre Leaderposition als eine der grössten Jeansfirmen bis heute.


Blue Jeanshose Grundmodell 501

Levi's 501 Vorderseite

Die Levi's 501 kann man als Mutter aller Jeans bezeichnen. Dieses Modell hat seit der ersten Einführung (auch Modell 201) bis heute keine wesentlichen Stiländerungen erfahren. Sie weist einen klassischen geraden Schnitt auf, besitzt 2 aufgesetzte Gesässtaschen (früher nur 1 Tasche hinten rechts), 2 Vorderschlupftaschen, sowie vorne rechts die kleine Münz- od. Uhrtasche (coin-/watchpocket). Dazu kommen 5 Gurtschlaufen (früher Hosenträgerknöpfe und Rückseitenverstellband), 6 Nieten (früher 4 zusätzliche Nieten bei den Gesässtaschen, welche von 1937 - 1955 als hidden rivets versteckt waren), der Hosenladen mit 5 Knöpfen, bis 1937 die Hosenladenansatzniete (crotch rivet) sowie das Firmenlabel.

Levi's 501 Rückseite

Red flag

Das berühmte kleine rote Stofffähnchen mit der Aufschrift Levi's ist bei der rechten Gesässtasche oben links angenäht. Bis 1971 wurde das e im Namen Levi's gross geschrieben (Levi's), was den Sammlerbegriff Big E ergab.

Gesässtasche

 

Die unten auf einen stumpfen Winkelspitz zulaufenden Gesässtaschen verbreitern sich nach oben und auch der Doppelnahtabstand wird breiter. Auf den Taschen befindet sich auch das älteste eingetragene Warenzeichen der Welt, die symbolisierten Schwingen eines Vogels (arcuate). Dieses Zeichen wurde zusammen mit der Nietenerfindung bereits 1873 patentiert. Bei der rechten Gesässtasche ist auch das rote Levi's Fähnchen angenäht. Ab 1955 wurden die Nieten bei den Gesässtaschen weggelassen.


Münztasche

Das Münztäschchen besitzt 2 Nieten. Das unten stumpfwinklig abgeschlossene Münztäschchen besitzt 2 Nieten und verschwindet in der rechten Vordertasche.


Vordertaschen

Die Vordertaschen sind wie bei fast allen Jeans als Schlupftaschen in die Hose eingelassen.


Knopf

Der silbrig oder kupfern schimmernde Hosenladenknopf ist auf der Vorderseite bedruckt mit: Levi Strauss & Co S.F. Cal. Die Rückseite hat eine dreistellige Nummer eingeprägt (früher einstellige Zahl). In der Regel Kupfer/NickelLegierung. Der Hauptknopf ist ca. ein Viertel grösser als die darunter folgenden 4 Nebenknöpfe.

Niete

Die 6 Kupfer/Nickel - Nieten haben auf der Vorderseite das Logo L S & Co - SF eingeprägt. Der Nietenkopf steht auf der Vorderseite ca. 3 mm vor.

Paper tag

Das Hosenlabel ist hinten rechts beim Gurtbund oberhalb der rechten Gesässtasche angebracht. Im Zentrum steht die Darstellung der Legende vom Jeanstest, dass 2 auseinandergaloppierende Pferde eine mit ihnen verbundene Jeans nicht ausseinanderreissen konnten. Darunter steht der Patenthinweis von 1873 sowie der Modelltyp und die Grösse (Waist und Length). Die heutigen Labels sind aus Presskarton hergestellt.


Blue Jeansjacke Grundmodell Trucker

Levisjacke vorne

Das Levi's Modell weist alle typischen Elemente einer klassischen Jeansjacke auf: Kragen, Schulterpartie, 2 Ärmel mit je einem verschliessbaren Ärmelabschluss, zwei Brusttaschen (neuere Modelle mit zwei zusätzlichen Einschubtaschen), Rückenteil, zwei Seitenteile, zwei Frontpartien, der Knopfverschlussleiste mit 6 Knöpfen, dem unteren ca. 5 cm breiten Abschlussband sowie den zwei Rückenversteller (adjuster) darauf. Während die Rückenpartie aus einem grossen Einzelstück besteht, ist die Frontpartie jeweils durch je 2 Doppelnähte vom oberen Brusttaschenrand beginnend schräg nach unten zusammenlaufend unterteilt. Alle Knöpfe entsprechen bezüglich Farbe, Form und Beschriftung dem obersten Hosenknopf.

Levisjacke hinten

Niete

Die 2 Kupfer/Nickel - Nieten beim Ansatz der Ärmelabschlüsse werden seit ca. 1930 nicht mehr verwendet.


Paper tag

Entspricht mit Ausnahme der unterschiedlichen Modellnummer und dem Format dem gleichen Label wie bei der Hose.

Red flag

Jackenflag

Gleicher Typ wie bei der Hose. Es ist bei der linken Brusttaschenklappe rechts angenäht.

Ärmelabschluss

Mit je einem Knopfverschluss

Zurück zum Anfang dieser Seite